Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Liebe Handballfreunde!

Durch in den letzten Tagen stark ansteigende Fallzahlen an Corona Infektionen in verschiedenen Landkreisen das Saarlandes wurden je nach Lage durch die Kreisverwaltungen stärkere Einschränkungen für Veranstaltungen im privaten Bereich beschlossen. So auch im Saarpfalzkreis.

Nach Rücksprache mit den Verantwortlichen sowohl bei der Kreisverwaltung als auch mit der Stadtverwaltung Blieskastel haben die Maßnahmen keine Auswirkungen auf das anstehende Spiel unserer 1. Mannschaft am kommenden Samstag in der Würzbachhalle. Das online Anmeldeformular ist aktuell wieder freigeschaltet. Wir werden wie beim ersten Spieltag bei etwa 50 Anmeldungen das Portal wieder schliessen. An der Abendkasse wird es auch ein Kontingent an Karten im freien Verkauf geben. Die Obergrenze von 100 Personen für ein Spiel gilt weiterhin.

Am Samstag werden dann in der Halle wieder die Regeln (Mund/Nasenschutz tragen/Hände desinfizieren/Abstand halten), wie sie in unserem Hygienkonzept festgeschrieben sind, uneingeschränkt gelten. Die meisten von euch haben das im Rahmen des ersten Spieles ja schon in der Praxis erlebt.

Sollten die aktuellen Eriegnisse etwas an der Situation ändern und wir dazu veranlasst werden an dem Prozedere etwas zu ändern, werden wir euch hier zeitnah darüber informieren.  

TVN-Handball

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Wochenende waren alle 3 aktiven Mannschaften des TVN erstmals wieder im Einsatz mit 2 Siegen und einer Niederlage viel die Bilanz dabei durchwachsen aus. Den Abschluss des Spieltages bestritten unser Damen im Heimspiel gegen die FSG DJK Oberthal/Hierstein 3. Unser Mädels erwischten hier einen guten Start. Bis zur 17. Minute konnte eine 13:7 Führung herausgespielt werden. Bis zur Halbzeit schmolz der Vorsprung auf 15:14. Die zweite Halbzeit verlief dann sehr ausgeglichen. Die Führung wechselte immer wieder zwischen beiden Teams hin und her. Am Ende setzten sich unsere Mädels mit viel Kampf aber letztlich verdient mit 24:22 durch und konnten ihren ersten Heimsieg feiern.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Wochenende war nur eine Mannschaft von uns im Einsatz. Die 2. Welle des TVN musste im Derby bei der SG Ommersheim/Assweiler 2 antreten. Unsere Damenmannschafft sollte bei der HG Itzenplitz antreten. Da bei der HG Itzenplitz im Umfeld der Mannschaft ein positiver Coronatest gemeldet wurde, wurde die Partie kurzfristig abgesagt, und soll zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Die 1. Mannschaft war spielfrei.

Die Partie zwischen der SG Ommersheim/Assweiler 2 und dem TVN 2 war dann auch ein echtes Derby. Wenig Tore aber hohe Spannung bis zum Ende. Bis Mitte der ersten Hälfte lag der TVN 2 knapp vorn, dann drehte aber der Spielverlauf und die Gastgeber konnten mit 7:5 in Führung gehen. Bis zur Halbzeit konnte unser Team aber wieder ausgleichen. So gingen beide Teams mit 8:8 in die Pause.

Auch in Hälfte 2 sollte es bei dem engen Spielverlauf bleiben. Die Führung wechselte immer wieder zwischen beiden Teams, doch der TVN hatte das bessere Ende für sich. In einer starken Schlussphase setzte der TVN 2 die entscheidenden Treffer uns die Abwehr liess kaum noch einen Abschluss der Gastgegeber zu. Am Ende konnte der TVN 2 einen verdienten 17:19 Auswärtssieg verbuchen. Fazit: 2. Welle - 2. Spiel - 2. Sieg, und Tabellenführer der A-Klasse Ost.

Am kommenden Samstag findet das 2. Heimspiel unserer 1. Mannschaft in der Saarlandliga. Hier trifft unser TVN 1 um 18.00 Uhr in der Würzbachhalle auf die HSG Fraulautern/Überherrn. Ab Montag früh 10.00 Uhr ist unser Anmeldeformular online wieder verfügbar. Sichert euch hier wieder wie beim Saisonauftakt die Karten für das 2. Heimspiel.

TVN-Handdball    

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Liebe Handballfans!

Um einige Fragen zum bevorstehenden 1. Spieltag am Samstag zu beantworten, fassen wir hier noch einmal die wichtigsten Punkte aus unserem Hygienekonzept zusammen:

- Beim Betreten der Halle ist ein Mund/Nasenschutz zu tragen bis der Sitzplatz erreicht ist. Dort kann dieser abgenommen werden.

- Dies gilt auch für den Weg vom Sitzplatz zu den Toiletten oder zum Kauf von Getränken.

- Jeder Besucher des Spieles hat sich in die Liste zur Kontaktnachverfolgung einzutragen

- In der Halle herrscht ein "Einbahnverkehr" bei Ein- und Ausgang zur Halle. Zum Betreten der Halle immer den rechts ausgeweisenen 

  Weg benutzen, beim verlassen des Innenraumes ist ausschliesslich die rechte Tür zu benutzen ( Ausgang ist gekennzeichnet ) 

- Beim Betreten der Halle sind die Hände zu desinfizieren, Automatikspender stehen im Eingangsbereich bereit

- Nach Nutzung der Toiletten sind die Hände zu desinfizieren, Automatikspender steht im Bereich der Toiletten bereit

- der Laufweg zu den öffentlichen Toiletten bzw. zum Gastraum erfolgt über den Hallenausgang rechts unterhalb des Sprecherplatzes

  über den Flur zwischen Umkleidekabinen und den öffentlichen Toiletten - die Wege sind gekennzeichnet

- Nach dem Kauf von Getränken erfolgt der Laufweg zurück zum Sitzplatz durch die Halle

- Es sind die notwendigen Mindestabstände einzuhalten - Markierungen beachten! 

- Sitzplätze sind farblich markiert - grün Sitzplatz - rot gesperrt

Für das Spiel am Samstag werden an der Abendkasse noch etwa 20 Karten in den Verkauf gehen. Wir möchten aber hier noch einmal darauf hinweisen dass die Zuschauer bitte frühzeitig anwesend sein sollten um längere Staus am Eingang in die Halle zu vermeiden.

 

TVN - Handball

Seite 1 von 7

© 2018 TV Niederwürzbach Abt. Handball. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper

Anmeldung